Figurentheater Tatyana Khodorenko

Jemelja und der Zauberfisch

Zu den Bildern


Jemelja und der Zauberfisch, ein russisches Märchen, gespielt in der wahrscheinlich größten Matrioschka der Welt. Kenner der russischen Volkskunst wissen: Eine Matrioschka ist eine Puppe in einer Puppe, in einer Puppe, in ...

Dieses Märchen vom Tolpatsch Jemelja kennt wohl jedes Kindergartenkind in Russland:

Ist Jemelja ein Träumer oder einfach nur ein Faulpelz? Auf jeden Fall ist er ein bisschen verrückt und hat wunderbare Ideen. So ist es kein Wunder, daß er - mit etwas Glück und einem Zauberfisch - die erstaunlichsten Dinge erreicht!


Dies ist ein gekürztes Video von einer Aufführung im städt. Kindergarten Ostpreußenstraße in Northeim.

Ein Märchen, vorgetragen mit russischem Charme und Humor.

Für Kinder ab 5 Jahren







Idee, Konzept und Spiel: Tatyana Khodorenko
Regie: Heiko Brockhausen
Ausstattung: Heiko Brockhausen, Tatyana Khodorenko, Rita und Alexej Lytvinow
Deutsche Textfassung: Dorle Klapproth
Musik: Lev Etinger

Bühnengröße: 3,0 x 2,0 x 2,5m (Breite x Tiefe x Höhe)
Höhe des Bühnenpodestes: ca. 40 cm
Verdunkelung: empfehlenswert
Stromanschluß: 220 V, 16 A
Spieldauer: 50 min | Zuschauer: max. 150 Personen | Zielgruppe: ab 5 Jahre

Befreundete und empfehlenswerte Link's


[Start]  [Aktuelles!]  [Tournee-Daten]  [Inszenierungen]  [Sponsoren]  [Bildergalerie]  [Über mich ...]  [Presse]  [Kontakt]  [Impressum]

©2009-2015 Figurentheater Tatyana Khodorenko

Erstellt am:
 05.05.2009
Letzte Aktualisierung:
23.06.2015 09:47:20
Figurentheater Tatyana Khodorenko